Barrierefreies Kino - Greta und Starks

Hallo Filmfreunde,

Im folgenden Semester haben wir eine weitere Neuerung: Greta und Starks. Diese Apps erlauben es, ausgewählte Filme für hör- oder sehgeschädigte Besucher zugänglich zu machen. Mithilfe der Apps Greta und Starks lassen sich Audiodeskription und Untertitel einfach über das Smartphone abrufen.

Wie genau das funktioniert, erfahrt ihr unter: https://ufc.tu-dortmund.de/barrierefreieskino

Mit freundlichen Grüßen

Euer Uni-Film-Club

Semesterprogramm Winter 2017/2018

Hallo Freunde der gemütlichen Kinoatmosphäre,

Hiermit präsentieren wir euch das Semesterprogramm für das Wintersemester 2017/2018

https://ufc.tu-dortmund.de/semesters/winter2017

Dem einen oder anderen fällt vielleicht auf, dass wir im Dezember keinen Film zeigen. Leider wird in dieser Zeit unser Hörsaal renoviert. Ob es ein Ersatzprogramm gibt und wie das aussieht erfahrt ihr zeitnah. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Mit freundlichen Grüßen

Euer Uni-Film-Club

Gewinner der Semester-Umfrage

Liebe Kinofans!

Unsere letzte Vorstellung ist schon wieder fast einen Monat her und wir vermissen euch alle ganz schrecklich. Immerhin können wir fünf glückliche Gewinner aus der diesjährigen Semester-Umfrage verkünden! Wer uns im Juli besucht hat und uns seine ehrliche Meinung, Sorgen und Wünsche mitgeteilt hat, darf jetzt ganz gespannt sein.

Die gezogenen CLUBKARTEN sind:

Farbe orange: 02671 (gültig bis 02.05.18 - Kauf zu "The LEGO Batman Movie")

Farbe grün: 01857 (gültig bis 29.11.17 - Kauf zu "Trumbo")

Farbe gelb: 02167 (gültig bis 18.10.17 - Kauf zu "The Nice Guys")

Farbe gelb: 03549 (gültig bis 06.06.18 - Kauf zu "The Rocky Horror Picture Show")

Farbe gelb: 03631 (gültig bis 20.06.18 - Kauf zu "Ghost in the Shell")

Ablaufdaten unter der Annahme, dass der Datumsstempel richtig eingestellt war. Der Film sollte euch aber bekannt vorkommen. ;)

Ein paar berücksichtigte Wünsche aus dieser Stichprobe können wir außerdem vorweg ankündigen:

Alkoholfreies Bier - Alkoholfreies Fiege wird ins Sortiment aufgenommen.

Jelly Beans please! - Jelly Beans kommen zurück! Statt der Dosen von PCO gibt es nun die Haribo-Variante.

Was mir fehlt sind Sitzkissen :D - Unsere Sitzkissen werden wieder neben dem Concessionsstand bereit liegen.

Ich möchte auch mal gewinnen - Herzlichen Glückwunsch! Keine Garantie, dass der Kommentar geholfen hat.

Die Gewinner können im neuen Semester mit dem passenden Clubausweis ihre brandneue 5er-Karte direkt an der Abendkasse oder der Vorverkaufskasse nach dem Film abholen. Freudige Reaktionen nehmen wir natürlich ab sofort entgegen.

Euer Uni-Film-Club

Rocky Horror Picture Show + Herr der Ringe Marathon

Hallo Filmfreunde,

Nächste Woche am 07. Juni 2017 präsentieren wir euch den Wunschfilm: Die Rocky Horror Picture Show. Dies wird ein Mitmachkino. Was Ihr dafür braucht, steht auf der Veranstaltungsseite.

Ein weiteres Highlight: Am 17. Juni (Samstag nach Fronleichnam, in zwei Wochen) zeigen wir euch alle 3 Filme der "Der Herr der Ringe"-Reihe. Details wie Beginn, Ticketpreise und Verpflegung stehen auf einer speziellen Seite.

Mit freundlichen Grüßen,

Euer Uni-Film-Club

Zusatzvorstellungen

Langsam geht das Semester schon wieder dem Ende entgegen, aber wir geben noch einmal richtig Gas! Nachdem wir am 11. Januar leider einige von Euch nach Hause schicken mußten, weil wir nach längerer Zeit wieder einmal ausverkauft waren, gibt es für alle, die "Findet Dorie" noch sehen möchten, eine zweite Chance. Und da viele einmal wieder einen Film im englischen Original sehen möchten, haben wir auch das kurzfristig möglich gemacht. Ihr habt also in acht Tagen gleich viermal(!) die Möglichkeit, den UFC zu besuchen und interessante Filme zu sehen:

Mi, 25. Januar: Doctor Strange (auf deutsch)

Do, 26. Januar: Findet Dorie (zweite Vorstellung)

Mo, 30. Januar(y): Fantastic Beasts and Where to Find Them (Original Version - without subtitles)

Mi, 01. Februar: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (auf deutsch)

Am Mittwoch, den 8. Februar gibt es dann den letzten Film dieses Semesters: Florence Foster Jenkins.

Wir freuen uns auf euch! Euer Uni-Film-Club

Vorverkauf zu "Die Feuerzangenbowle"

Liebe Uni-Film-Club-Fans!

Zum Ende eines jeden Jahres gibt es nur eine Sache, die ihr mehr wollt als unser Mitmachkino zum Klassiker "Die Feuerzangenbowle" - einen Vorverkauf zu eben diesem Event! Ihr findet uns bis zum 21.12. jeden Tag im Foyer der Hauptmensa, wo wir von 11:30 - 14:30 die begehrten Tickets anbieten. Solltet ihr für eure Freunde Tickets besorgen, weist uns bitte nach, ob hier Clubausweise vorhanden sind. Clubausweise und 5er-Karten sind auch im Vorverkauf erhältlich.

Zum Mitmachkino selbst noch einmal die Mitbringliste (Anleitung liegen am Veranstaltungsabend aus):

Wir freuen uns auf euch.

P.S.: Falls noch jemand ein last-minute-Geschenk braucht, empfehlen wir unsere 5er-Karten.

Stellungnahme zum Verbleib der 10.000 Euro

Liebe Freunde, liebe Gäste, liebe Studierende,

im März diesen Jahres mussten wir Euch leider mitteilen, dass bei uns der Verbleib von etwa 10.000 Euro nicht nachvollzogen werden konnte. In Rücksprache und nach wiederholter Kassenprüfung mit dem AStA hatten wir daraufhin die Polizei informiert, welche sich der Aufklärung des Falles annahm und schließlich ihre Ermittlungen zum Abschluss brachte. Als Konsequenz daraus wurde vor wenigen Tagen ein ehemaliges Mitglied des UFC in dieser Angelegenheit vor Gericht in einem Strafprozess für schuldig befunden und zu einer Geldbuße verurteilt. Wir möchten an dieser Stelle niemanden namentlich nennen oder bloßstellen, da wir der Ansicht sind, dass die entsprechende Person durch die Konsequenzen ihrer Verfehlung bereits eine große Last zu schultern hat. Der AStA wird sich nun um eine außergerichtliche Einigung bemühen oder andernfalls zivilrechtliche Schritte einleiten, um die entsprechende Summe für die Studierendenschaft zurückzuerhalten. Wir haben außerdem einige interne strukturelle Umstellungen vorgenommen und hoffen, dass diese uns dabei helfen werden, unsere Abläufe sowie Organisation zu verbessern und zu gewährleisten, dass wir alle ein Szenario, wie wir es in diesem Jahr erlebt haben, nicht noch einmal durchleiden müssen. Trotz dieser sehr traurigen Passage in der Geschichte des Uni-Film-Clubs danken wir Euch für Euer uns entgegengebrachtes Vertrauen, Eure Begeisterung, die vielen netten Worte und die unzähligen Kinovorstellungen, die wir gemeinsam mit Euch zelebrieren durften. Wir hoffen und wünschen uns, dass Ihr uns auch in Zukunft treu bleibt und wir uns noch auf viele wunderbare Mittwochabende freuen dürfen.

Euer UFC

Ergebnis der Evaluationsverlosung

Hallo UFC-Fans,

knapp einen Monat dauert es noch, bis wir wieder regelmäßig am Mittwochabend Kino für euch machen. Wir hoffen, ihr habt das neue UFC-Programm schon gesehen und euch die Filme, die ihr sehen wollt, im Kalender angestrichen. Falls nicht, solltet ihr das auf jeden Fall noch nachholen: https://ufc.tu-dortmund.de/semesters/winter2016

Für die Zwischenzeit haben wir noch etwas Erfreuliches für fünf Glückliche unter euch. Zum Ende des letzten Semesters haben wir euch in Fragebögen zu eurer Meinung über den Uni-Film-Club befragt. Dabei hattet ihr auch die Möglichkeit, für ein Gewinnspiel die Nummer und Farbe eures Clubausweises mit anzugeben. Wir haben jetzt gelost: Gewonnen haben die folgenden Clubausweise:

Grün 01344 Gelb 01967 Grün 01792 Orange 01059 Grün 01523

Die glücklichen Gewinner können sich an der Abendkasse gegen Vorlage des passenden Clubausweises eine 5er-Karte abholen.

Wir freuen uns auf ein erfolgreiches Wintersemester 16/17.

Harry-Potter-Marathon an diesem Wochenende

Liebe Fans,

an diesem Wochenende (16. - 17.07.2016) findet unser großer Harry-Potter-Marathon statt! Wir werden an beiden Tagen voraussichtlich um 10 Uhr mit dem ersten Film beginnen und zwischen den einzelnen Filmen Pausen von etwa 20 Minuten einlegen. Im Folgenden der grobe Zeitplan:

Samstag: 10.00 Uhr - 12.38 Uhr: Harry Potter und der Stein der Weisen 13.00 Uhr - 15.54 Uhr: Harry Potter und die Kammer des Schreckens 16.15 Uhr - 18.37 Uhr: Harry Potter und der Gefangene von Askaban 19.00 Uhr - 21.18 Uhr: Harry Potter und der Feuerkelch

Sonntag: 10.00 Uhr - 12.18 Uhr: Harry Potter und der Orden des Phönix 12.45 Uhr - 15.22 Uhr: Harry Potter und der Halbblutprinz 15.45 Uhr - 17.55 Uhr: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1 18.15 Uhr - 20.25 Uhr: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 2

Dies ist die vorläufige Planung - Verzögerungen im tatsächlichen Kinobetrieb sind jedoch möglich. Wir halten Euch auf dem Laufenden!

Eintrittskarten sowie Clubausweise sind an den Kassen erhältlich. Pro Tag zahlt Ihr 5 Euro, für beide Tage zusammen also 10 Euro.

Wir freuen uns auf Euch!

Euer UFC

Deadpool am Donnerstag, den 14.07.2016

Liebe Fans,

in dieser Woche zeigen wir Deadpool, jedoch ausnahmsweise NICHT mittwochs, sondern am Donnerstag, den 14.07.2016. Wir hoffen sehr, dass diese wichtige Terminänderung niemandem entgeht und sich am kommenden Mittwoch keine Gäste zum vergeblichen Warten auf ihr Filmerlebnis in der Emil-Figge-Str. 50 einfinden.

Bis Donnerstag, Euer UFC

Ende des Kartenvorverkaufs seit Semesterbeginn

Liebe Kinofreunde,

da uns wöchentlich zahllose Anfragen via Mail, Facebook und auch auf anderem Wege erreichen, möchten wir an dieser Stelle nochmals darauf hinweisen, dass wir seit Beginn des aktuellen Semesters keinen Kartenvorverkauf mehr anbieten. Eintrittskarten für die jeweils aktuelle Vorstellung sowie Clubausweise erhaltet Ihr an der Abendkasse. Wir bitten Euch, dadurch möglicherweise entstehende Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Euer UFC

Erste Vorstellung im neuen Semester

Hallo Fans,

heute beginnt wieder die Vorlesungszeit und wir - zumindest die meisten von uns - sind selbstverständlich bereits in ganz vorbildlicher Weise auf dem Weg zur Uni oder sitzen gar schon in der ersten Vorlesung. Wir wünschen Euch einen guten Einstieg ins Semester, viel Elan und Ausdauer - und auch ein bisschen Spaß. Für Letzeren werden wir hofffentlich am Mittwoch sorgen können, denn dann zeigen wir "Der Marsianer". Das Beste ist: Wir laden Euch sogar ein, das heißt, der Eintritt ist frei! Wir hoffen, die ersten Tage des Semesters werden Euch noch nicht zu sehr geschlaucht haben, sodass Ihr zahlreich erscheint!

Euer UFC

Programm für das Sommersemester 2016

Liebe Fans, falls Ihr es noch nicht bemerkt haben solltet: In der kommenden Woche beginnt die Vorlesungszeit - doch nicht nur die! Wir haben uns während der Ferien wieder einmal tüchtig ins Zeug gelegt, um Euch ein ansprechendes Kinoprogramm präsentieren zu können, und man darf wohl behaupten, dass uns dies gelungen ist. Ihr findet das brandneue Programm auf unserer Webseite unter https://ufc.tu-dortmund.de/semesters/sommer2016. Wir hoffen, Euch auch in diesem Semester zahlreich zu unseren Vorstellungen begrüßen zu dürfen.

Einen guten Start in das neue Semester wünscht Euch Euer UFC

Aktuelle Situation des UFC

Liebe Freunde, liebe Gäste, liebe Studierende,

in den letzten Semestern erfuhren wir von Euch ein ungeheures Vertrauen. Aus diesem Grund möchten auch wir Euch gegenüber offen sein und Euch über unsere aktuelle Ausnahmesituation informieren.

Bei einer außerordentlichen Kassenprüfung am Freitag, den 18.03.2016, fiel eine nicht geringe Kassendifferenz in unserem Bargeldbestand auf. Nach einer erneuten Prüfung der Kasse in den folgenden Tagen bestätigte sich diese Beobachtung und wir setzten den AStA in Kenntnis. Dieser überprüfte daraufhin abermals unsere Kassen sowie unsere gesamte Buchführung aufs Gründlichste. Ergebnis dieser Prüfung war ein Fehlbetrag von etwa 10.000 €, der nicht nachvollzogen werden konnte. Infolgedessen wurde die Polizei über diesen Sachverhalt informiert. Zurzeit laufen die Ermittlungen. In Kooperation mit dem AStA werden wir organisatorische und personelle Maßnahmen ergreifen, um derartige Situationen in Zukunft zu vermeiden. Über mögliche Ergebnisse und Konsequenzen halten wir Euch auf dem Laufenden.

Trotz der unglücklichen Vorfälle möchten wir vermeiden, dass der Kinobetrieb beeinträchtigt wird, und arbeiten mit vereinten Kräften daran, Euch auch im kommenden Semester ein ansprechendes und unterhaltsames Filmprogramm präsentieren zu können.

Euer UFC

Informationen zum Vorverkauf

Anmerkung zum Sommersemester 2016: Es findet dieses Semester KEIN Vorverkauf statt.

Liebe Fans,

da wir sehr viele Mails und Anrufe hinsichtlich des Vorverkaufs erhalten, hier noch einmal die wichtigsten Informationen in Kürze:

Der Vorverkauf findet mittwochs von 16 bis 17 Uhr an unserem Bürofenster in der Baroper Str. 322 (Rückseite der Fahrradwerkstatt, Campus Süd) statt. Dort erhaltet Ihr Karten für die aktuelle Vorstellung, NICHT für die Vorstellung der nächsten Woche. Wir haben das Vorverkaufskontingent auf 200 Karten pro Vorstellung beschränkt, um allen, die nicht am Vorverkauf teilnehmen können, dennoch die Möglichkeit zu geben, eine Karte an der Abendkasse zu erwerben. Vorrausetzung für den Erwerb einer Eintrittskarte ist der Clubausweis, der für einen Euro ebenfalls im Vorverkauf erworben werden kann. Selbstverständlich ist es auch möglich, Karten für Eure Freunde mitzukaufen (jedoch insgesamt nicht mehr als fünf), allerdings müsst Ihr dazu Ihre Clubausweise bereithalten oder alternativ eine entsprechende Anzahl neuer Clubausweise erwerben. Ein Clubausweis ist nicht übertragbar, daher muss nach Erwerb der Name des Besitzers eingetragen werden.

Euer UFC

James Bond 007: Spectre

Liebe Fans,

am kommenden Mittwoch zeigen wir für Euch "James Bond 007: Spectre" und haben zu diesem Anlass ein ganz besonders Vorprogramm organisiert: Prof. Dr. Metin Tolan wird seinen Vortrag "Physik in James Bond" halten. Doch damit nicht genug - um der Vorstellung ein bisschen mehr Stil zu verleihen und unseren britschen Lieblingsagenten angemessen zu zelebrieren, bitten wir Euch, in Abendgarderobe zu erscheinen, sofern Ihr möchtet.

Wir möchten darüberhinaus noch einmal daran erinnern, dass Ihr Karten für diese Vorstellung bereits im Vorverkauf am Mittwoch von 16 bis 17 Uhr an unserem Bürofenster in der Baroper Str. 322 (Rückseite der Fahrradwerkstatt) erwerben könnt.

Mit den besten Grüßen, Euer UFC

Überraschungsfilm

Hallo Fans,

heute zeigen wir für Euch unseren Überraschungsfilm. Was bedeutet das? Ganz einfach: Wir wissen, welcher Film läuft, verraten es Euch aber nicht. Verlasst Euch auf unseren Filmgeschmack und kommt zahlreich! :)

Nicht vergessen: Karten für die heutige Vorstellung könnt Ihr bereits in unserem Vorverkauf von 16 bis 17 Uhr an unserem Bürofenster (Baroper Str. 322, Rückseite der Fahrradwerkstatt) erwerben.

Wunschfilmabstimmung

Wir haben eure Filmvorschläge gezählt und ausgewertet. In den nächsten vier Wochen könnt ihr für folgende Filme abstimmen:

Leider konnten die Titel Maze Runner 2 und Der Marsianer aufgrund des Bundesstarttermines nicht berücksichtigt werden.

Und an den Mensch, der sich Alles steht Kopf und Star Wars gewünscht hat: Dein Wunsch wurde berücksichtigt, schau mal ins Programm „wink“-Emoticon . Und der Film "Irgendwas mit Elyas M'Barek „heart“-Emoticon" ist auch im Programm

Alles auf Anfang - Es geht los!

Liebe Studierende und anderen Kino-Freunde,

nach langem Warten ist es nun endlich so weit – unser Programm für das Wintersemester 2015/2016 steht fest!

Wie in jedem Semester haben wir uns den Kopf zerbrochen und keine Mühen gescheut, um Euch spannende, unterhaltsame und actionreiche Mittwochabende in der Vorlesungszeit zu bescheren. - Nur in der Vorlesungszeit? Nein, denn wir haben uns für dieses Semester etwas ganz Besonderes ausgedacht: Wir verlängern unser Programm um zwei Wochen, sodass Ihr auch während der Semesterferien mittwochs nicht auf Euer Kinoerlebnis verzichten müsst. Neben der alljährlichen Vorstellung der Feuerzangenbowle in der Adventszeit, dem Wunsch- und Überraschungsfilm werden wir Euch zahlreiche neue Filme, aber auch Klassiker zeigen. Das ausführliche Programm findet Ihr unter https://ufc.tu-dortmund.de/semesters/winter2015. Einen Termin solltet Ihr Euch allerdings jetzt schon im Kalender markieren: Bevor James Bond in „SPECTRE“ am 10. Februar 2016 wieder für den Geheimdienst ihrer Majestät im Einsatz ist, wird Prof. Dr. Metin Tolan einen Vortrag über die Physik in den Bond-Filmen halten. Wir sind gespannt – Ihr auch?

Zum Semesterauftakt laden wir Euch am 21. Oktober um 20.15 Uhr in den Hörsaal 1 der Emil-Figge-Str. 50 ein, mit uns „Kingsman“ zu sehen – den Eintritt zahlen wir.

Wir freuen uns auf das neue Semester und hoffen auf Euer zahlreiches Erscheinen!

Euer UFC

Feierabend!

Geschafft! Das Semester ist rum, wir wünschen euch viel Erfolg bei den Klausuren und ein paar entspannte Tage. Wir sehen uns dann voraussichtlich am 21.10.2015 wieder.

Auch ein Dank geht an alle, die unsere Umfragebögen in den letzten drei Spielwochen ausgefüllt haben. 5 Personen haben sogar Glück gehabt und haben ein 5er Ticket gewonnen.

Die Gewinner können sich ihr 5er Ticket gegen Vorlage der Jahres- oder Clubkarte am Anfang kommenden Semesters an der Abendkasse abholen!

Gewinner sind die Inhaber folgender Karten:

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!

5er Karte beim Hobbit

Liebe Freunde,

wir hatten Euch angekündigt, dass wir ab dieser Woche die 5er Karte einführen.

Leider müssen wir Euch noch um eine Woche vertrösten. Die Lieferung der Druckerei ist nicht wie abgesprochen eingetroffen, daher werden wir heute keine 5er Tickets verkaufen können.

Wir hoffen, wir sehen uns trotzdem heute Abend!

Euer UFC

Das Programm, der Hobbit und die 5er Karte

Liebe Freunde des UFC,

in dieser Woche haben wir eine gute und eine weniger guter Nachricht für euch.

Entgegen der Regel, dass man immer mit der schlechten Nachricht anfängt, fangen wir mal mit der guten Nachricht an: Das Programm für das Sommersemester 2015 ist fertig! Ihr könnt es ab sofort unserer Website https://ufc.tu-dortmund.de/semesters/sommer2015?pk_campaign=news einsehen. Im Laufe dieser Woche werdet ihr das Programm auch als Flyer in der Mensa oder mittwochabends bei uns finden. Wir hoffen euch gefällt unsere Auswahl. Wir jedenfalls freuen uns auf das kommende Semester. An diesem Mittwoch zeigen wir euch den dritten Teil der Hobbit-Triologie: "Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere"

"Smaug greift die Seestadt der Menschen an, doch muss er dies letztlich mit seinem Leben bezahlen. Der Tod des Drachen lässt aber ein neues Problem entstehen: Nicht nur die überlebenden Menschen, auch die Elben erheben Anspruch auf einen Teil des Schatzes unter dem Einsamen Berg. Dies will Thorin Eichenschild verhindern, und sei es unter Einsatz seines Lebens. Alle Zeichen stehen auf Krieg zwischen den eigentlich Allierten. Doch auch die Orcs haben noch eine Rechnung offen und liefern das gemeinsame Feindbild in einer gigantischen Schlacht." (Quelle: http://www.kino.de/kinofilm/der-hobbit-die-schlacht-der-fuenf-heere/145953?pk_campaign=news )

Also wieder einmal altbewährtes beim kleinen Mann aus dem Auenland: Figuren, die irgendwohin laufen, Fabelwesen und viel Krieg. Vielleicht gibt es ja dieses Mal ein Happy End?

Jetzt zur versprochenen schlechten Nachricht: Es gab in den letzten Monaten immer wieder Gerüchte bezüglich der Jahreskarte und obwohl wir alles getan haben, um sie in der bisherigen Form erhalten zu können, ist leider eingetreten, was wir alle befürchtet haben: Wir müssen die Jahreskarte abschaffen. Die Jahreskartenbesitzer sind unsere treuesten Kunden. Genau für euch hätten wir dieses Angebot gern weitergeführt. Leider ist uns dies aufgrund der steuerlichen und rechtlichen Situation nicht möglich. Die einzige Möglichkeit, sie zu retten, wäre eine signifikante Preiserhöhung gewesen, die das Angebot dann aber leider überaus unattraktiv gemacht hätte.

Als kleinen Trost bieten wir auch ab sofort das 5er-Ticket an. Ihr bekommt es für 10 € an der Abendkasse und könnt dafür 5 Filme sehen. Also quasi 5 Filme für den Preis von 4 Filmen! Das 5er-Ticket ist übertragbar; es spricht also nichts dagegen, es mit euren Freunden zu teilen. Allerdings kann man jedes 5er-Ticket pro Film nur einmal einsetzen!

Zusammengefasst: * Preis: 10 € * Kann 5x bei verschiedenen Filmen eingesetzt werde * Ab Kaufdatum 2 Jahre gültig * übertragbar * Beim Einsatz des 5er-Tickets muss ein gültiger Clubausweis vorgezeigt oder erworben werden

Wir hoffen, ihr habt Verständnis für diese Umstellung und könnt unsere Entscheidung nachvollziehen.

Wir freuen uns, euch in den nächsten Wochen in der EF50 begrüßen zu dürfen.

Euer UFC

PS: Die bestehenden Jahreskarten können natürlich bis zu ihrem Ablaufdatum noch weiter verwendet werden.

Es geht los, alles auf Anfang!

Hallo UFC Freunde,

Es geht los mit dem Uni-Film-Club Semester. Morgen bereits laden wir euch um 20:15 in den Hörsaal 1 zu "Grand Budapest Hotel".

Gustave H. (Ralph Fiennes) ist der legendäre Concierge des Grand Budapest Hotels im Alpenstaat Zubrowka. In den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts baut er eine enge Freundschaft zu dem jungen Hotelangestellten Zéro Moustafa (Tony Revolori) auf, der sein engster Vertrauter und Protégé wird. Als Gustaves Geliebte, die reiche 84-jährige Madame D. (Tilda Swinton), eines Tages stirbt und ihm ein wertvolles Renaissance-Gemälde hinterlässt, wird dem Concierge Mord unterstellt. Er weiß sich schließlich nicht mehr anders zu helfen und flieht mitsamt dem Bild. Nun verfolgen ihn nicht nur die Männer von Polizist Henckels (Edward Norton), sondern auch die Verwandten der Toten, allen voran der hinterlistige Dmitri (Adrien Brody) mit seinem finsteren Handlanger Jopling (Willem Dafoe), denen jedes Mittel recht ist, um ihr Ziel zu erreichen... (filmstarts.de)

Dabei laden wir euch ein! Und das könnt ihr wörtlich nehmen.

Mehr Infos hier: https://ufc.tu-dortmund.de/vorstellung/1817-semesterauftakt-grand-budapest-hotel Unser Programm werden wir euch spätestens morgen Abend bekanntgeben, wir warten immer noch auf vereinzelte Rückmeldungen der Verleiher.

Bis morgen?

Euer UFC

Feedback: Eisspots

Hallo zusammen.

Wir hatten ja zum Ende des Semesters wieder Umfragezettel verteilt. Jetzt wollen wir noch auf ein paar der abgegebenen Kommentare eingehen.

Fangen wir heute mal mit dem Thema "Eisspot" an: * Macht den Spruch mit den Eiswerbespots und den Unterhosen weg, das war nach ein paar Malen nicht mehr sooooo lustig. * Ihr solltet den Eisspot mit den Unterhosen nicht so oft zeigen. Am besten denkt ihr euch neue und mehr aus. Da könnte man auch eine Ausschreibung auf Facebook machen und da Vorschläge sammeln. Die besten bekommen dann Gutscheine für Snacks oder so. * Als ich schrieb, ihr mögt euch neue Eissprüche (Plural) ausdenken (nicht klauen), hatte ich gehofft, mehr als nur meinen Unterhosenspruch auf der Leinwand wiederzufinden!

Das muss ich auf meine Kappe nehmen: Ich fand den Unterhosen-Spruch lustig und passend, also habe ich eine Folie damit gemacht, die dann zu Beginn des Semesters ein- oder zweimal gezeigt werden sollte. Dann hatte ich aber doch weniger Zeit und Kreativität als ich dachte und so blieb die Unterhose der einzige Spruch, den wir auf dem Projektor hatten, und wurde so zum Standard-Spruch.

Aber Punkt 2 gefällt mir auch sehr gut, also machen wir das: Einen "Wettbewerb". Schickt mir lustige (und passende) Sprüche, Fotos, Bilder, Zeichnungen oder (kurze!) Videos an fabian@ufc.tu-dortmund.de zu. Wir suchen dann die besten raus und zeigen sie im kommenden Semester auf der Leinwand. Für euch gibt es natürlich dabei auch etwas zu gewinnen. Einsendeschluss ist der 5. April. Der Urheber des Unterhosen-Spruchs sowie derjenige, der die Idee mit der Verlosung hatte, können sich auch gerne bei mir melden, dann bekommt ihr natürlich auch etwas.

Rechtlicher Kram: Wenn ihr etwas einsendet, bestätigt ihr damit, dass ihr die Rechte an dem Material habt und stimmt gleichzeitig zu, dass wir es auf der Leinwand zeigen dürfen. Also bitte keine Bildchen, die ihr irgendwo im Internet gefunden habt.

Zusammenfassung: * Sprüche, Fotos, Bilder, Zeichnungen oder kurze (maximal 10 Sekunden) Videos * Einsendeschluss 5. April * per Mail an fabian@ufc.tu-dortmund.de * Wir dürfen das Material dann verwenden

Liebe Grüße, Fabian

Sondervorstellung "Die Karte meiner Träume" nächste Woche!

Hallo Fans,

Ihr vermisst uns? Ihr habt Bock auf UFC? Kein Problem, wir sind auch in den Semesterferien für Euch da!

Zusammen mit dem Erasmus Student Network Dortmund zeigen wir kommende Woche Donnerstag (12.03.2015) um 20:15 wie üblich im Hörsaal 1 der Emil-Figge-Str. 50 "Die Karte meiner Träume" in der englischen Sprachfassung mit deutschen Untertiteln (OmU) (Originaltitel: The Young and Prodigous T.S. Spivet). Der Eintritt beträgt 2,50 Euro. Da es eine Sondervorstellung ist, benötigt Ihr keinen Clubausweis und die Jahreskarte hat keine Gültigkeit.

Mehr zum Film und einen Trailer findet Ihr hier: https://ufc.tu-dortmund.de/vorstellung/1816-sondervorstellung-die-karte-meiner-traume-omu

Wir freuen uns auf Euch!

Euer UFC